Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus in der Bank

Standortindividuelle Wiedereröffnungen der Filialen · Maskenpflicht in den Geschäftsräumen · Bargeldversorgung ist an allen Standorten (Filialen/SB-Filialen) weiterhin gesichert · Telefonfiliale sowie Online-Zugang ohne Einschränkung möglich.
 

Gewerbliche Kunden können KfW-Kreditprogramm persönlich und digital beantragen.



Filialen mit geänderten Servicezeiten

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zeigen Wirkung, so dass Bundes- und Landesregierung erste vorsichtige Lockerungen vorgenommen haben. In Anlehnung daran sind die nachstehenden Filialen standortindividuell mit einzelnen Servicetagen und entsprechenden Hygieneschutzmaßnahmen wieder geöffnet.

So sind für die Dauer des Aufenthaltes das Tragen eines geeigneten Mund-Nasen-Schutzes und das Einhalten des Mindestabstandes von 1,50 Metern Pflicht. „Wir haben umfangreiche Maßnahmen zur Wahrung der Abstands- und Hygieneregelung ergriffen, um so die Sicherheit unserer Kundschaft und unserer Mitarbeiter effektiv zu gewährleisten“, betont Vorstandsvorsitzender Stefan Hoffmann.  

Natürlich entsprechen wir auch Ihren Wünschen und Bedürfnissen nach persönlicher Beratung.
Als weiteres Angebot neben der Präsenzberatung können Sie auch die telefonischen Beratungsleistungen unter der bekannten zentralen Rufnummer 02941 754-0 nutzen.
Dazu haben wir die Kapazitäten des Kunden-Service-Centers erhöht. Außerdem empfiehlt es sich, die mobilen und digitalen Bankgeschäfte einfach und bequem zu verwenden. So können Sie sich unter anderem auf Wunsch via Videoübertragung beraten lassen oder auf die Online-Abschluss-Strecken zurückgreifen.


Maskenpflicht:

In NRW gilt die Maskenpflicht beim Einkaufen und in Bussen und Bahnen. Auch wir zeigen uns solidarisch mit dem lokalen Handel und tragen generell Schutzmasken im Kontakt mit Kunden, also im Service und bei Beratungsgesprächen.
Bitte tragen auch Sie einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz für die Dauer Ihres Aufenthaltes in unseren Filialen.

Geschlossene Filialen

Filiale Oelder Straße ·
Filiale Sünninghausen

Filialen mit regulären Öffnungszeiten

Bargeldversorgung

Die Bargeldversorgung unserer Kunden
hat für uns hohe Priorität

  • Die Geldautomaten stehen an allen Standorten (Filialen/SB-Filialen) weiterhin zur Verfügung.
  • Die Geldversorgung des Automaten "Kaufland Markt" ist ebenfalls gegeben.
  • Nutzen Sie auch die Bargeldversorgung über den Einzelhandel (Supermarktkasse).
  • Bezahlen Sie so viel wie möglich mit Karte. Gerade das kontaktlose Bezahlen ist in der aktuellen Situation, wo wir persönlichen Kontakt zu vermeiden versuchen, das geeignetste Verfahren.

Online-Banking

Nützliche Informationen für Privatkunden

Nützliche Informationen für Firmenkunden

Kontakt

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Menschen folgen den behördlichen Empfehlungen und bleiben zu Hause. Daher haben wir uns entschlossen, 4 unserer 18 Filialen für Sie geöffnet zu halten. Alle weiteren Filialen bleiben bis auf Weiteres geschlossen.


In den geöffneten Bankstellen werden wir unter hohen Hygienebestimmungen die Versorgung mit Bankdienstleistungen aufrechterhalten. Die Bargeldversorgung bleibt weiterhin an allen Standorten bestehen.
 

Außerdem steht Ihnen die Telefonfiliale unter den bekannten zentralen Rufnummern 02941 754-0 wie gewohnt für Anfragen aller Art zur Verfügung.


Maskenpflicht:

In NRW gilt die Maskenpflicht beim Einkaufen und in Bussen und Bahnen. Auch wir zeigen uns solidarisch mit dem lokalen Handel und tragen generell Schutzmasken im Kontakt mit Kunden, also im Service und bei Beratungsgesprächen.
Bitte tragen auch Sie einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz für die Dauer Ihres Aufenthaltes in unseren Filialen.