19. Volksbank Stabhochsprung-Meeting der Frauen in Beckum

Siegerin Sandy Morris gewinnt mit übersprungenen 4,80 Metern

Beckum.  Das 19. Internationalen Stabhochsprung-Meeting der Frauen sorgte bei wirklich hochsommerlichen Temperaturen für Begeisterung. Es war eine super tolle Stimmung: Rund 3500 Zuschauer ließen La-Ola Wellen durch das Beckumer Jahnstadion schwappen.
Die Kanadierin Alysha Newmann stellte mit 4,75 übersprungenen Metern einen neuen Landesrekord auf. Gleich vier Frauen übersprangen die 4,70 Meter: so viele, wie in der Summe bei keiner WM oder Olympischen Spielen. Siegerin wurde die US-Amerikanerin Sandy Morris mit 4,80 Metern.